Flagship Heritage – 60th Anniversary 1957-2017: Ein Jubiläums-Ausnahmezeitmesser

Die Marke Longines feiert in diesem Jahr das 60. Jubiläum ihrer ersten Flagship Kollektion. Aus diesem Anlass präsentiert der Uhrenhersteller die Flagship Heritage 60th Anniversary. Der Zeitmesser ist von einem Flagship Modell aus den historischen Beständen der Schweizer Uhrenmarke inspiriert, das von Kate Winslet, Longines Botschafterin der Eleganz, persönlich ausgesucht worden ist. Den Gehäuseboden der nummerierten und limitierten Modelle in Edelstahl, Gelbgold oder Roségold ziert – wie beim Originalzeitmesser – das Abbild eines Flaggschiffs.

 

 

Im Jahr 1957 wurde das erste Modell der Flagship Kollektion verkauft, deren Erfolg seitdem ungebrochen ist. Die zeitlose Uhr mit dem weissen Zifferblatt, ihrem schlanken Profil und den zierlichen Bandanstössen hat in kürzester Zeit die Longines Kunden für sich eingenommen. Als perfekte Verbindung von technischem Anspruch und schlichter Eleganz verdankt die Flagship ihren Namen dem Schiff, auf dem die Flagge des Oberbefehlshabers der Flotte im Wind weht. Als Symbol der Hoffnungen, die Longines mit der neuen Kollektion verband, ist dieses Flaggschiff auf dem Boden der Flagship Uhren verewigt.

Die Longines Botschafterin der Eleganz Kate Winslet höchstpersönlich hat das Design dieses Gedenkmodells ausgewählt. Im Rahmen eines Besuchs am Firmensitz der Marke hat die britische Schauspielerin sich auf Anhieb in ein Modell des Schweizer Uhrenherstellers verliebt. Longines liess sich von eben dieser Uhr zum schlichten, edlen Zifferblatt des Jubiläumsmodells inspirieren. Der Erlös dieser Uhr geht an die Golden Hat Foundation, welche Kate Winslet unterstützt.

Die nummerierten Zeitmesser sind in Stahl, Gelb- oder Roségold erhältlich. Die Goldvarianten der exklusiven Edition sind auf 60 Stück und die Modelle in Edelstahl auf 1.957 Stück limitiert. Das gebürstete silberfarbene Zifferblatt wird von acht Indexen und vier arabischen Ziffern in Gelb- oder Roségoldtönen geschmückt. Ein Armband aus braunem Leder vervollständigt das Ausnahmemodell.

 

Ausführung in Stahl:
Ref.: L4.817.4.76.2
Preis: 1 910.-

Ausführung in Gelb- oder Roségold:
Ref.: L4.817.6.76.2 / L4.817.8.76.2
Preis: CHF 7 500.-

 

zoppijuwelier.ch

The Longines Heritage 1945: Eleganz und Schlichtheit

Die Marke Longines hat in den 185 Jahren ihres Bestehens die Geschichte des Uhrendesigns entscheidend geprägt. Zur Erweiterung ihrer Heritage Produktlinie kehrt sie immer wieder zu ihren Wurzeln zurück, und bekräftigt so den zeitlosen Stil ihrer Kollektionen. Derzeit im Rampenlicht: ein Zeitmesser in Beige- und Bronzetönen aus dem Jahr 1945. Seine Neuauflage greift Zeitgeist und Stil jener Ära auf und wird alle Fans von Vintage-Eleganz und schlichtem Design begeistern.

Für dieses Modell liess sich Longines vom Instagram-Beitrag der Original-Longines eines Bloggers inspirieren. Die Uhr wurde vom Longines-Museum einige Monate in Obhut genommen und etwa ein Jahr später wurde die Longines Heritage 1945 an der Uhren- und Schmuckmesse 2017 in Basel präsentiert.

 

Original-Instagram Beitrag von Hodinkee

The Longines Heritage 1945 vereint die Robustheit eines Stahlgehäuses elegant mit den warmen Tönen eines gebürsteten kupferfarbenen Zifferblatts und den samtigen Schattierungen eines beigefarbenen Lederbands in Antik-Optik. Zeiger aus gebläutem Stahl – im „Feuille“-Stil für Stunden/Minuten sowie als Stabzeiger bei der kleinen Sekunde im Zentrum – sorgen für ein harmonisches Arrangement. Den Stundenkreis zieren abwechselnd arabische Ziffern und silberfarbene Cabochons, die jeweils auf das gewölbte Zifferblatt gestempelt und gepresst worden sind, und die den puren Look dieses legendären Modells aus der Mitte des 20. Jahrhunderts vervollständigen.

Während das Originalmodell mit einem Handaufzugskaliber 12.68Z ausgestattet gewesen ist, verfügt dieses Modell über das Automatikwerk L609.3 mit einer Gangautonomie von 42 Stunden. Es verbirgt sich in einem Stahlgehäuse von 40 mm Durchmesser, dessen beigefarbenes Lederband mit Nubuk-Finish perfekt das kupferfarbene Zifferblatt ergänzt.

 

Ref.: L2.813.4.66.0
Preis: CHF 1 700.-

 

zoppijuwelier.ch

Lindbergh Hour Angle Watch 90th Anniversary

Longines feiert in diesem Jahr das 90. Jubiläum des ersten transatlantischen Alleinflugs ohne Zwischenlandung – durchgeführt von Charles Lindbergh und begleitet vom Schweizer Uhrenhersteller Longines als Zeitnehmer. Aus diesem Anlass präsentiert die Marke eine nummerierte und auf 90 Stück limitierte Auflage ihrer Stundenwinkeluhr, die sie gemeinsam mit dem berühmten Piloten nach seinem historischen Flug entwickelt hatte. Der Ausnahmezeitmesser aus Titan und Stahl ist allen gewidmet, die sich für Geschichte, Abenteuer und Uhrmacherkunst begeistern.

 

 

Die ursprüngliche Stundenwinkeluhr wurde in Zusammenarbeit mit Charles Lindbergh nach seinem 33-stündigen Flug vom Flughafen Roosevelt nach Le Bourget bei Paris entworfen. Lindbergs Ideen, wie man den Längengrad bei Langstreckenflügen mit einer drehbaren Lünette ermittelt, wurde bei der resultierenden Uhr berücksichtigt. Die Stundenwinkeluhr zeigt zusätzlich zur Anzeige von Stunden, Minuten und Sekunden den Stundenwinkel in Grad und Bogenminuten an, die Piloten und Navigatoren benutzt haben, um ihre geographische Lage schnell, effizient und mit großer Genauigkeit zu finden.

Das aktuelle auf 90 Stück limitierte und nummerierte Modell greift den imposanten Originaldurchmesser von 47,5 mm auf – eine Grösse, die Ablesbarkeit und Handhabung der Uhr auch im unruhigen Halbdunkel eines Cockpits jener Zeit erleichtert – und zieht am Handgelenk des Abenteurers von heute alle Blicke auf sich.

Das schlichte, gebürstete silberfarbene Zifferblatt zeigt die Zeit mit Hilfe einer Eisenbahnminuterie und aufgemalten römischen Ziffern an. Es verfügt zudem über eine 180° Skala zur Berechnung des Längengrads. Die Synchronisation des Sekundenzeigers mit dem Radiozeitzeichen erfolgt über ein schwarz galvanisiertes, drehbares Zifferblatt im Zentrum. Eine Drehlünette aus Stahl mit schwarzer PVD-Beschichtung ermöglicht es ausserdem, die tägliche Abweichung der Zeitgleichung zu berücksichtigen. Das Automatikkaliber L699 von The Lindbergh Hour Angle Watch 90th Anniversary schlägt im Inneren eines Titangehäuses, dessen grosszügig dimensionierte Stahlkrone sich auch mit behandschuhten Fingern leicht bedienen lässt. Ein braunes Lederband in Fliegeroptik, das dank einer Verlängerung auch über einer voluminösen Fliegerjacke getragen werden kann, vervollständigt diesen Ausnahmezeitmesser.

 

Ref.: L2.678.1.71.0
Preis: CHF 5 000.-

 

zoppijuwelier.ch

The Longines RailRoad Pocket Watch: Eine Reise durch die Zeit

Bereits vor mehr als einem Jahrhundert hat die Schweizer Uhrenmarke Longines ihren Namen und ihre Erfahrung mit dem Abenteuer der Eisenbahn verbunden. Mit The Longines RailRoad Pocket Watch erforscht sie nun das große Vermächtnis ihrer langen Historie und präsentiert eine Taschenuhr aus Edelstahl, die von den „Eisenbahn“-Modellen aus der Zeit des Ausbaus des Schienenverkehrs inspiriert ist. Das schlichte und doch unverwechselbare Design dieser auf 250 Stück limitierten und nummerierten Auflage ist allen gewidmet, für die die Eisenbahn mehr als nur ein Fortbewegungsmittel ist – genau wie auch die Uhr mehr als nur ein Instrument zur Zeitanzeige ist: ein echtes Abenteuer aus Technologie, Präzision und Tradition.

 

 

 

 

 

 

The Longines RailRoad Pocket Watch ließ sich wesentlich von Modellen inspirieren, die Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts produziert worden sind.  Sie vereint stilvoll die funktionale Schlichtheit und Technizität der Marke. Wie das schier endlose Panorama, das sich vor den Augen des Reisenden erstreckt, eröffnet ein Sichtfenster auf der Unterseite der Uhr spektakuläre Einblicke. Er enthüllt mit Unruh und drei Brücken einen Teil des mechanischen Systems, das die Taschenuhr antreibt – ein Spektakel, das von einer fein gearbeiteten Gravur hervorgehoben wird, ähnlich den Dekors der Eisenbahnuhren jener Zeit.

The Longines RailRoad Pocket Watch ruft bei allen, die sie in den Händen halten, Bilder an die epische Geschichte des Eisenbahnverkehrs hervor. Ihr Stahlgehäuse mit 49,5 mm Durchmesser birgt das exklusiv für Longines entwickelte Handaufzugskaliber L513.2. Ganz im Sinne der funktionalen Anforderungen der Eisenbahn wird das weiß lackierte und polierte Zifferblatt von elf großen römischen Ziffern geziert, deren kontrastierendes Design eine optimale Ablesbarkeit bietet. Auf einer Eisenbahnminuterie – aktuell wie nie – wird die Zeit von gebläuten Stahlzeigern angezeigt. Ein zweiter Zähler bei 6 Uhr ergänzt die Zeitanzeigen, und eine Stahlkette vervollständigt das exklusive Modell.

 

Ref.: L7.039.4.21.2
Preis: 3 000.-

 

zoppijuwelier.ch

Die Kollektion Record: Uhrmacherische Expertise mit COSC-Prüfsiegel

Die Marke Longines feiert in diesem Jahr ihr 185. Jubiläum und nutzt diesen Anlass, um ihre neue Kollektion Record vorzustellen. Es mangelt diesen Ausnahmezeitmessern, deren Uhrwerke über einkristalline Silizium-Spiralfedern mit einzigartigen Eigenschaften verfügen, nicht an guten Argumenten. Erstmals bei Longines werden sie von der Offiziellen Schweizer Chronometer-Prüfstelle (COSC) als „Chronometer“ zertifiziert – eine Auszeichnung, die allen Modellen der Kollektion Record zuteil wird.

 

Die Longines Record ist in vier Grössen erhältlich: 26mm, 30mm, 38.5mm und 40 mm. Die Kollektion wendet sich sowohl an Damen (7 Zifferblätter) wie Herren (6 Zifferblätter). Alle diese Modelle sind in einer Dreizeiger/Datum-Variante mit Stahlgehäuse erhältich – sowie mit einem diamantbesetzten Stahlgehäuse bei zwei Zifferblattvarianten für Damen – und mit einem Stahl- oder Alligatorlederband versehen.

Das beeindruckendste an dieser Kollektion ist, dass es die erste Longines-Kollektion ist, die vollständig COSC-zertifiziert ist. Das ETA-Werk, welches exclusiv für Longines produziert wird, ist mit einer Silizium-Spiralenfeder verseht – ein widerstandsfähiges und leichtes Material, das rostfrei und unempfindlich gegenüber herkömmlichen Temperaturschwankungen, Magnetfeldern und Luftdruck ist und je nach Grösse ca. 40-64 Stunden Gangreserve bietet.

 

 

zoppijuwelier.ch

 

Mehr laden